Neujahrskonzert


© Quartett Komplett

So 12. Januar 2019 | 17:00 Uhr
Haus der Diakonie Preetz
Quartett Komplett


Eintritt frei


Der Name ist Programm: Das Quartett Komplett bietet einen umfassenden Mix vom Madrigal bis zum Barbershop, vom Volkslied bis zu den Evergreens der Comedian Harmonists, aber auch Schlager und Pop, nicht selten als Parodie; das breite musikalische Spektrum garantiert abendfüllende Unterhaltung unabhängig von Generation und Geschmack.

Künstlerischer Anspruch und Spaß sind für das Ensemble keine Gegensätze: Der steifsten Gesellschaft das Zwerchfell zu lockern, dem ausgelassenen Publikum die Ohren zur Andacht zu spitzen – das schaffen die vier Herren vom Quartett Komplett spielend. Sie garnieren den Gestus alter Schule mit Understatement und Komik. Das Publikum schätzt es, sich dabei ein E für ein U vormachen zu lassen – aus Weihe kann Witz, aus Humbug ein Hohelied werden.

Ihre gesanglichen Wurzeln liegen im Kieler Knabenchor, doch seit sie im Mai 1988 das Quartett Komplett gründeten, sind sie als Pioniere der ständig wachsenden Kieler A-cappella-Szene zu ihrem bekanntesten und beliebtesten Vertreter avanciert. Dabei machen sie auch über die Landesgrenzen hinaus von sich reden, Konzertreisen führten sie bereits nach Frankreich, Estland, Island, Russland, Dänemark, Schottland und China.

In den Jahren 2001 und 2007 nahm das Quartett Komplett im Rahmen des Schleswig-Holstein Musik Festivals an mehrtägigen Workshops mit den King’s Singers teil. 2018 präsentierte das Quartett Komplett anlässlich seines 30-jährigen Bestehens ein nagelneues Bühnenprogramm.


Veranstaltungsort: Haus der Diakonie Preetz