Familienkonzert 2017

Im Gemeindehaus der Stadtkirche Preetz


Die kleine Spinne Aranita | © Illustration: Elke Aufschläger

Sa 18. November 2017 | 15:00 Uhr
„Die kleine Spinne Aranita und die Suche nach dem ganz großen Glück“
Trio Diverso & Sara Risch

Familienkonzert am Nachmittag
Für Kinder ab 3 Jahren
Ein Märchen von und mit Sara Risch

Sara Risch – Erzählerin
Simone Kaskel – Flöte
Florian Winkler – Fagott
Oxana Torianik – Klavier

Eintritt frei


Eigentlich fühlt sich die kleine Spinne Aranita ganz wohl. Seit sie in einer Bananenstaude aus Südamerika gekommen und zufällig in einem bayerischen Bauernhaus gelandet ist, genießt sie fette Fliegen, die nach Schweinebraten schmecken, und die Gesellschaft der dicken Kuh Bertha vor dem Fenster. Doch als Aranita im Radio eine Sondersendung über südamerikanische Musik hört, wird alles anders: Die kleine Spinne bekommt Heimweh und packt ihre Siebensachen, um sich auf die Suche nach der Musik zu machen, die sie ganz tief in ihrem Herzen berührt. Gemeinsam mit dem Esel Hubertus trifft sie während ihrer Reise auf den spanischen Stier José, den türkischen Hirtenhund Ahmed, den russischen Bären Boris und die französische Spinne François. Was Aranita von ihnen über Heimat, die Musik, das Leben und die Freundschaft lernt, zeigen das Trio Diverso und Sara Risch in einem Mittanz-Konzert für Kinder ab drei Jahren.


Plakat als PDF-Datei


Programmänderungen vorbehalten